*NEU*Spachtelmasse , Feinspachtel 20KG Frans Pol Gs-2

Beschreibung
Ab 3 stk oder mehr liefern wir gratis im Kreis Duisburg / ab 5 stk. bis zu 50Km Umkreis. Mengenrabatt möglich !
Ganze Palette - 60 Stückx 20KG sack , Gesamtpreis nur 450€, somit nur noch 7,50€ pro Stk )
Franspol - Feinspachtel Extra GS-2 ist ein hochwertiges, langsam bindendes Veredelungsmaterial. Es dient hervorragend als letzte Schicht, ist leicht zu bearbeiten und zu schleifen. GS-2 ist hauptsächlich für Renovierungs-, Endbearbeitungs- und Dekorationsarbeiten im Bauwesen vorgesehen und ermöglicht es Ihnen insbesondere, Wände und Decken vor dem Lackieren auf eine perfekte Glätte zu bringen. Die Spachtelmasse kann in Zimmern, Vorzimmern, Fluren, Wohnzimmern, Büros, Korridoren, Wartezimmern, Küchen und Badezimmern eingesetzt werden.
Das Produkt ist ein ausgezeichnetes Material zum endgültigen Füllen von Hohlräumen, Furchen und Kratzern auf Pflastern. Der hohe Weißgehalt des Produkts ist ein großer Vorteil, der den Farbverbrauch beim Lackieren reduziert. Nach dem Auftragen bildet das Produkt sehr glatte Oberflächen, die Spachtelmasse ist zudem auch als Fertigschicht für die Fußbodenuntergründe perfekt geeignet, die unter den Belägen verlegt werden.

Hauptmerkmale

• Ein perfektes Weiß, diese Eigenschaft hilft Farbe beim Anstrich der vorbereiteten Fläche einzusparen
• Leicht zu verteilen, zu glätten und zu mahlen
• Manuelle und maschinelle Anwendung
• Mischungsverhältnisse (Wasser/Trockenmischung) ca. 8,0 L auf 20 KG
• Verbrauch: 16,6 kg/1 m²/10 mm Schichtstärke
• Schichtstärke 1-15 mm
• Druckfestigkeit 25 N/mm²
Verarbeitungszeit
• Zeitspanne zwischen dem Vermischen der Spachtelmasse und dem Arbeitsende ca. 40 Minuten
• Trocknungszeit 2 Stunden
• Begehbarkeit Nach 4-6 Stunden

PRODUKTVORBEREITUNG UND VERWENDUNG
Extra GS-2 sollte langsam in Wasser gegossen werden (für 1 kg Pulver ca. 0,4 Liter Wasser verwenden).
• 10kg Pulver mit ca. 4,0 l Wasser
• 20kg Pulver mit ca. 8,0 l Wasser
Die Masse wird manuell oder mechanisch gemischt, um eine homogene Masse zu erhalten. Warten Sie 15 Minuten und mischen Sie erneut. Nicht verwendeter Mörtel nach Beginn des Abbindens ist nicht zum erneuten Mischen mit Wasser geeignet und sollte verworfen werden, da dies die Abbindezeit des nächsten Mörtels verkürzt. Nach dem Auftragen und Trocknen der Masse sollten kleine Unebenheiten mit Sandpapier oder Schleifnetz entfernt werden. Vermeiden Sie beim Trocknen direktes Sonnenlicht und Zugluft und sorgen Sie für ausreichende Belüftung und Belüftung. Die wie oben beschrieben hergestellte Masse sollte innerhalb von 2 Stunden verbraucht werden. Nach dieser Zeit erfolgt die Bindung.
LAGERUNG UND TRANSPORT
Das Produkt GS-2 sollte in dicht verschlossenen Beuteln auf Paletten unter trockenen Bedingungen transportiert und gelagert werden. Vor Feuchtigkeit schützen. Die Nichtbeachtung der oben genannten Empfehlungen kann sich auf die Leistungsparameter des Produkts auswirken.

• Das Produkt hat ein PZH-Zertifikat
SV Bau & Baustoffhandels GmbH
Gießereistr. 8, 47053 Duisburg
Telefon : 020393587000

Weitere Angebote